Startseite Alle Themen anzeigen Alle Artikel anzeigen Neuigkeiten aus der Filmwelt Schreib was! Top ten
Willkommen bei kino.lounge
   
  LogIn    
Hauptmenü
· Home
· Kontakt
· Suche

Inhalte
· Film-Kritiken
· Film-Bilder
· Film-Termine
· Film-Links

Community
· Forum
· Gästebuch

ShoutBox
Login to post!

Wer ist im Chat
Foyer0 users

Mitglieder online


Du bist nicht angemeldet

0 member(s) online.
4 guest(s) online.

Letzte 10 Besucher
walt: 26 days ago
JohFredersen: 3417 days ago
LoonaLovegood: 3491 days ago
nobudgetarts: 3810 days ago
DustyYS: 3840 days ago
philip23214: 3879 days ago
isaac23043: 3883 days ago
angel-of-night: 3894 days ago
chas22023: 3895 days ago
julius2200: 3896 days ago

Umfrage:
KILL BILL ist für mich

· genial
· ganz gut
· mittelmässig
· schlecht
Ergebnisse

Stimmen: 308

andere Umfragen

Filmtitel-Suche

auf der Internet Movie
Database, der weltweit
grössten Filmdatenbank

Filmkritik-Suche

auf der Movie Review
Query Engine, der
weltweit grössten
Datenbank für
Filmkritiken

Aktionen

Get a REAL Browser!

Boykottiere die Musikindustrie - kaufe keine CDs!

be aware of RFID

Rettet das Internet!

kino.lounge Forum
Du bist nicht angemeldet

Druckansicht < Thema zurück  Thema vor >  Auf diesen Beitrag antworten
Autor: Betreff: Storytelling

Administrator





Beiträge: 283
Angemeldet: 8.1.2002
Status: Offline

  erstellt am: 14.5.2002 um 22:12
Simon Spiegel hat zu dem Film Storytelling von Todd Solondz eine Filmkritik geschrieben.

Hier kannst du deine Meinung dazu schreiben. Klicke einfach auf Antworten.

____________________
  • Das Recht auf ein gescheitertes Leben ist unanatastbar! (Amélie Poulain)
     
  • Profil des Benutzers eMail des Benutzers Mit Zitat auf diesen Beitrag antworten Homepage des Benutzers Nach Beiträgen des Benutzers suchen

    Administrator




    Beiträge: 283
    Angemeldet: 8.1.2002
    Status: Offline

      erstellt am: 14.5.2002 um 22:18
    Klingt interessant, diese Geschichte. War ja eigentlich als Episodenfilm gedacht, daher wohl diese Aufteilung in zwei Teile. Klingt auch so, als wär Solondz bei der Dekonstruktion des american dream wesentlich erfolgreicher als Harmony Korine bei Gummo gewesen.

    Läuft der bei euch in der Schweiz etwa schon im Kino, oder hast du ihn 'drüben' gesehen? In den Staaten ist er ja erst Anfang Februar angelaufen.

    ____________________
  • Das Recht auf ein gescheitertes Leben ist unanatastbar! (Amélie Poulain)
     
  • Profil des Benutzers eMail des Benutzers Mit Zitat auf diesen Beitrag antworten Homepage des Benutzers Nach Beiträgen des Benutzers suchen

    Posting Freak



    Beiträge: 26
    Angemeldet: 25.3.2002
    Status: Offline

      erstellt am: 14.5.2002 um 22:21
    Der ist letzte Woche hier in Zürich angelaufen. Weiss natürlich nicht, wann er in Teutonien zu sehen ist.

    Für alle die Happiness gesehen habe, auf jeden Fall ein Muss.

     
    Profil des Benutzers Mit Zitat auf diesen Beitrag antworten Homepage des Benutzers Nach Beiträgen des Benutzers suchen
       Auf diesen Beitrag antworten

    Powered by XForum 1.6 by Trollix Software
    original script by xmb



    © 2oo1-2o14 by kinolounge.de · eMail · Impressum · Creative Commons Lizenz · powered by PostNuke CMS