Startseite Alle Themen anzeigen Alle Artikel anzeigen Neuigkeiten aus der Filmwelt Schreib was! Top ten
Willkommen bei kino.lounge
   
  LogIn    
Hauptmenü
· Home
· Kontakt
· Suche

Inhalte
· Film-Kritiken
· Film-Bilder
· Film-Termine
· Film-Links

Community
· Forum
· Gästebuch

ShoutBox
Login to post!

Wer ist im Chat
Foyer0 users

Mitglieder online


Du bist nicht angemeldet

0 member(s) online.
2 guest(s) online.

Letzte 10 Besucher
walt: 51 days ago
JohFredersen: 3441 days ago
LoonaLovegood: 3516 days ago
nobudgetarts: 3834 days ago
DustyYS: 3865 days ago
philip23214: 3904 days ago
isaac23043: 3907 days ago
angel-of-night: 3918 days ago
chas22023: 3920 days ago
julius2200: 3920 days ago

Umfrage:
KILL BILL ist für mich

· genial
· ganz gut
· mittelmässig
· schlecht
Ergebnisse

Stimmen: 308

andere Umfragen

Filmtitel-Suche

auf der Internet Movie
Database, der weltweit
grössten Filmdatenbank

Filmkritik-Suche

auf der Movie Review
Query Engine, der
weltweit grössten
Datenbank für
Filmkritiken

Aktionen

Get a REAL Browser!

Boykottiere die Musikindustrie - kaufe keine CDs!

be aware of RFID

Rettet das Internet!

Flickering Lights

Flickering Lights(Blinkende Lygter)
Dänemark 2ooo
Regie: Anders Thomas Jensen


Nachdem Anders Thomas Jensen ja schon das Drehbuch zu In China essen sie Hunde geschrieben hat, kommt hier der nächste grosse Wurf. Eine handvoll Gangster sind auf der Flucht und suchen Schutz in einem verlassenen Gasthof. Eigentlich will man nur 2 Wochen bleiben, bis es dem Angeschossenen besser geht, dann soll´s nach Barcelona weitergehn. Doch nach und nach findet man Gefallen an der Stille und Einsamkeit und der Traum von einem respektablem, ehrlichen Leben rückt näher...

Was als Crime-Thriller beginnt wechselt dann recht schnell zu einem schwarzhumorigen Drama. In Flashback-Szenen werden die Kindheitstraumata der Protagonisten gezeigt, die recht skurril, fast surreal erscheinen. Im Verlauf der Handlung stellt sich jeder seinen inneren Dämonen, wenn auch manchmal auf fragwürdige Weise, wie z.B. dem Kuh-Massaker.

Flickering Lights
Besonders hervorzuheben sind wieder mal die hervorragenden Schauspieler, bei dänischen Filmen keine Seltenheit, allerdings hab ich das Gefühl, das die nur 10 Schauspieler haben, die dann in allen Filmen mitspielen. Mads Mikkelsen kennt man aus Pusher und Bleeder, Søren Pilmark aus Riget (Geister), Ulrich Thomsen aus Das Fest, Nightwatch, Angel of the Night und Nikolaj Lie Kaas aus In China essen sie Hunde (wo er einen der Köche spielt, in Blinkende Lygter endet er auch als Koch!).

Wer auf etwas skurrile, schräge Filme steht und den Humor aus In China essen sie Hunde zu schätzen weiss, der kann hier eigentlich nicht viel falsch machen.

Der Film läuft ab 6. Juni 2oo2 in den deutschen Kinos.








Weitere Links zum Thema:


Mehr Kritiken zum Film auf Internet Movie Database Movie Review Query Engine Rotten Tomatoes


hinzugefügt: May 30th 2002
Autor: Bernd Rebscher
Punkte:
zugehöriger Link: IMDb
Hits: 19232
Sprache: deu

  

[ Zurück zur Übersicht | Kommentar schreiben ]


© 2oo1-2o14 by kinolounge.de · eMail · Impressum · Creative Commons Lizenz · powered by PostNuke CMS