Startseite Alle Themen anzeigen Alle Artikel anzeigen Neuigkeiten aus der Filmwelt Schreib was! Top ten
Willkommen bei kino.lounge
   
  LogIn    
Hauptmenü
· Home
· Kontakt
· Suche

Inhalte
· Film-Kritiken
· Film-Bilder
· Film-Termine
· Film-Links

Community
· Forum
· Gästebuch

ShoutBox
Login to post!

Wer ist im Chat
Foyer0 users

Mitglieder online


Du bist nicht angemeldet

0 member(s) online.
2 guest(s) online.

Letzte 10 Besucher
walt: 22 days ago
JohFredersen: 3412 days ago
LoonaLovegood: 3487 days ago
nobudgetarts: 3805 days ago
DustyYS: 3836 days ago
philip23214: 3875 days ago
isaac23043: 3878 days ago
angel-of-night: 3889 days ago
chas22023: 3891 days ago
julius2200: 3891 days ago

Umfrage:
KILL BILL ist für mich

· genial
· ganz gut
· mittelmässig
· schlecht
Ergebnisse

Stimmen: 308

andere Umfragen

Filmtitel-Suche

auf der Internet Movie
Database, der weltweit
grössten Filmdatenbank

Filmkritik-Suche

auf der Movie Review
Query Engine, der
weltweit grössten
Datenbank für
Filmkritiken

Aktionen

Get a REAL Browser!

Boykottiere die Musikindustrie - kaufe keine CDs!

be aware of RFID

Rettet das Internet!

kino.lounge Forum
Du bist nicht angemeldet

Druckansicht < Thema zurück  Thema vor >  Auf diesen Beitrag antworten
Autor: Betreff: Cold Mountain

Junior Member





Beiträge: 2
Angemeldet: 2.2.2004
Status: Offline

  erstellt am: 2.2.2004 um 15:36
Hi,

hab mich grad erst neu registriert hier und da ich grad n paar Infos zu Cold Mountain aus dem Netz gefischt hab, dachte ich, ich mache die zu meinem ersten Posting... hoffe es interessiert noch jmd ausser mir...

Der Trailer für Cold Mountain sieht schon mal ganz gut aus:
http://www.coldmountainmovie.com

der Soundtrack ist vom gleichen Produzenten wie der Score von O Brother Where Art Thou und der Sänger der White Stripes ist mit dabei, ... mit einem eigenen Song und ein paar Stücken bei denen er "nur" singt (die White Stripes machen sonst alles andere als Country... http://www.cissme.com/bgroup-de/rm/xl/white/video/xls166cd-01_rvs.ram )

in Amiland läuft der Film schon ganz gut, mal sehen, wie er sich bei uns so schlagen wird

freespirit

[Editiert am 2/2/2004 von freespirit]

 
Profil des Benutzers Mit Zitat auf diesen Beitrag antworten Nach Beiträgen des Benutzers suchen

Posting Freak



Beiträge: 84
Angemeldet: 29.1.2002
Status: Offline

  erstellt am: 4.2.2004 um 18:39
Das Du hier nicht gleich mit Antworten überschüttet wirst, liegt wohl auch daran, dass dieses Forum leider ziemlich eingeschlafen ist (zu viele andere Foren, wo sich die user auch noch tummeln).

Der Trailer von Cold Mountain sah zwar ganz nett aus, aber der Film kann, grade bei dieser Länge, auch schnell zur Schlaftablette werden. Die Meinungen bei der IMDB sind zumindest gespalten.
Mal schaun, wenn zumindest die Optik und der Soundtrack zu gefallen wissen, ist dass auch schonmal was und die beiden Hauptdarstellerinnen gehören auch zu den besseren Aktreusen.

 
Profil des Benutzers Mit Zitat auf diesen Beitrag antworten Nach Beiträgen des Benutzers suchen

Junior Member



Beiträge: 2
Angemeldet: 2.2.2004
Status: Offline

  erstellt am: 16.2.2004 um 15:27
@Rebenschere:
schade, aber stimmt schon, Filmforen gibt's halt wie Sand am Meer...
ich hab vorhin grad nen Review gelesen, von jemand, der den Film wohl auf der Berlinale gesehen hat, dass die Länge nicht so spürbar ist, wie man denken würde, weil die Story nicht "am Stück" erzählt wird, sondern mit vielen Rückblenden bzw. einfach Zeitsprüngen

kann mir schon vorstellen, dass dadurch der Film aufgelockert wird und die Länge dann nicht so zu Buche schlägt, persönlich finde ich lange Filme eigentlich auch nichts Negatives...

in den Soundtrack hab ich bei Amazon grad schon mal reingehört und fand den nicht schlecht... ich stehe allerdings eh auf die White Stripes und war daher natürlich mal interessiert dran Jack White so in ner ganz anderen Stilrichtung zu hören

der restliche Soundtrack ist solide (die Kombi Alison Krauss & T Bone Burnett kann soviel ja nicht falsch machen) aber ohne Überraschungen... wenn Jack White nichts beigesteuert hätte, wäre der Soundtrack um einiges uninteressanter geworden



 
Profil des Benutzers Mit Zitat auf diesen Beitrag antworten Nach Beiträgen des Benutzers suchen
   Auf diesen Beitrag antworten

Powered by XForum 1.6 by Trollix Software
original script by xmb



© 2oo1-2o14 by kinolounge.de · eMail · Impressum · Creative Commons Lizenz · powered by PostNuke CMS